Warum gelingt keine “sachliche Betrachtungen“ z. B.

Warum gelingt keine “sachliche Betrachtungen“ z. B. des Kontextes, der Akteure*innen, Rollen und Persönlichkeitsstrukturen,… sowie struktureller Gewalt… Massnahmen zur Deeskalation… wer hat etwas vom Geschehen…?! Die Macht liegt beim Staat, hier sollten wir mal schauen?